Fotogeschenke selbst gestalten zum Muttertag bei Bandyshirt

Fotogeschenke selbst gestalten zum Muttertag

Eine liebevolle Überraschung zum Muttertag schenken

Am Sonntag, dem 8. Mai, bekommen wieder zahlreiche Mütter einen obligatorischen Pralinenkasten samt Blumenstrauß von der Tankstelle geschenkt – schließlich haben sonntags die Supermärkte geschlossen. Das soll die gute Frau dann für ein Jahr Arbeit rund um Kind und Haushalt entlohnen. Lass es nicht so weit kommen! Bewahre deine Mutter vor solch einem Schicksal und schenke lieber etwas, das wirklich von Herzen kommt. In positiver Erinnerung bleibt dein Präsent, wenn du Fotogeschenke selbst gestalten und damit deine Mutter überraschen willst.

Dass eine sorgende und stets um das Wohl ihrer Familie bemühte Mutter nicht mit einem bloßen „Danke“ zufrieden ist, ahnten bereits die alten Griechen. Sie ehrten daher die mythologische Göttermutter Rhea mit einem Frühlingsfest. Einige Jahrhunderte später wurde in England der „Mothering Sunday“ eingeführt – ein kirchliches Fest, an welchem den Müttern gedankt wurde. Dieser Brauch hielt sich bis in das 17. Jahrhundert hinein. Schließlich war es Anna Marie Jarvis, die einen offiziellen Ehrentag für alle Mütter ins Leben rufen wollte. Die Methodistin wandte sich an Politiker, Geschäftsleute sowie Geistliche und etablierte den Muttertag 1914 in den USA als nationalen Feiertag. In Deutschland wurde der Muttertag erstmals 1922 gefeiert, was vor allem die Blumenhändler freute. Eigentlich dient der Muttertag jedoch dazu, die Leistungen der Mütter zu
würdigen und Ihnen zu zeigen, dass Sie etwas ganz Besonderes sind. Ohne sie läuft nichts und das wissen wir auch.

Tassen, Pads & Co. als Muttertags-Fotogeschenke selbst gestalten

Eine bleibende Erinnerung sind im Gegensatz zum schnell geleerten Pralinenkasten witzige Shirts, die du als Fotogeschenke selbst gestalten kannst. Ein großes Herz zeigt eindeutig, wie viel dir deine Mutter bedeutet und mit Sprüchen, wie „Mama rockt“ unterstreichst du, dass deine Mutter einfach
cool ist. Verewige süße Komplimente oder das, was du an deiner Mutter besonders magst, auf einem selbst gestalteten Shirt. Egal ob es die Mama GmbH oder ein tolles Foto aus dem kunterbunten Familienleben – Fotogeschenke selbst gestalten kommt garantiert besser an als die sonstigen obligatorischen Verlegenheitsgeschenke. Auch ein niedliches, von Kinderhand gezaubertes Bild kann hier abgedruckt werden, um die Trägerin stets daran zu erinnern, wie lieb ihre kleinen Bengel doch sein können. Deiner Mutter kannst du gar nicht genug danken? Dann solltest du noch mehr Fotogeschenke selbst gestalten, etwa niedliche Kuschelkissen, auf denen Mutti nach dem anstrengenden Arbeitstag sanft schlummern darf. Selbst gestalte Mousepads, Tassen und mehr sind zum Muttertag genauso beliebt.

Bandyshirt wünscht Dir viel Spaß beim selbst gestalten! 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.