Ein Strass-Aufdruck ist immer ein Eyecatcher

Glitzerapplikation, ein Eyecatcher auf Ihrem Shirt

Noch schnell ein kleines Geschenk für die Schwester zu Ostern oder für die Freundin zum Geburtstag? Für Mädels hat Bandyshirt ein ganz besonderes Angebot: Ein selbstgestaltetes T-Shirt mit Strasssteinen macht dich zum Eyecatcher! Wie die kleinen Glitzersteinchen auf das Produkt kommen und welche Möglichkeiten man beim Design hat, erkläre ich heute…:

Um sich einen besonderen Eyecatcher auf der Kleidung zu sichern, ist Strass super geeignet. Ganz einfach haben Sie es mit den vorgeschlagenen Mustern unter der Motiv-Kategorie „Strass-Designs“. Um Ihr T-Shirt aber noch persönlicher zu gestalten, haben Sie darüberhinaus die Möglichkeit, einen glitzernden individuellen Schriftzug einzufügen. Dabei sind ihrer Kreativität kaum Grenzen gesetzt: Neben neun verschiedenen Schriftarten, gibt es neben dem üblichen crystal für die Glitzersteine noch viele weitere Farben zur Auswahl. Natürlich können Sie ihre Texte noch nach Belieben eingeben, genau wie es mit den regulären Schriften möglich ist.
Dabei wird der Preis nach der Anzahl der benötigten Buchstaben berechnet: Im Shirt-Designer kosten zum Beispiel die vier Buchstaben von „Hasi“ nur 19,45 €, die dreizehn von „Schwesterherz“ nur 23,95 €. Je inkl. einem Premium T-Shirt für Damen oder Herren. Doch damit muss noch nicht Schluss sein: Kombinieren Sie ein Strassmotiv mit einer Strassschrift! Fügen Sie noch ein  eigenes Design oder Foto über den Motiv-Upload hinzu! So wird Ihr Geschenk ein glitzerndes Unikat.

Aber wer platziert die kleinen Strasssteine überhaupt auf der Kleidung? Geschieht das maschinell? Nicht doch – bei den individuellen Kleinauflagen ist gute Handarbeit angesagt. Klar gibt es hier und da kleine Hilfsmittelchen: Haben Sie Ihr Strass-Design bzw. den Strass-Schriftzug  ausgewählt, plotten wir davon eine Schablone. Nachdem man viele Steine einfach darauf verteilt hat, werden diese in die Löcher gewischt. Falls sie mal nicht wollen oder sich falsch gedreht haben, korrigieren wir das mit einer Pinzette. Zum Schluss übertragen wir das ganze mit einer stark selbstklebenden Träger-Folie und drucken es an der Transferpresse schließlich wie alle anderen Flex-& Flockmotive auf Ihr T-Shirt.
Bei so viel Aufwand ist es natürlich wichtig, dass die Qualität stimmt. Das unsere Strass-Steinchen auch nach vielen Wäschen noch immer gut halten, berichtete kürzlich unsere zufriedene Kundin Iris Harder der Beate Johnen GmbH.

Größere Strass-Aufträge werden natürlich mittels Strassmaschinen auf die T-Shirts gebracht, bei gleicher Qualität …versteht sich! 🙂

Und, inspiriert? Wir freuen uns auf Ihre Anfragen & Bestellungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.