Fotogeschenke mit dem Sublimationsdruck

Sublimationsdruck – Krise vor Weihnachten

Aktuell, pünktlich zum Weihnachtsgeschäft ist es wieder soweit. In vielen Bestellungen sind sie zu finden – die liebevoll selbstgestalteten Fotogeschenke. Einerseits eine schöne Sache, über Bestellungen freuen wir uns- klar, ist ja unser Job. Und den machen wir gerne!
Andererseits schmerzt derzeit jedes Mousepad, Kissen oder Tasse die als Weihnachts-Bestellung hier eintrifft. Grund dafür ist das ewig leidige Thema SUBLIMATION! Es scheint uns nicht vergönnt zu sein, bei diesem Druckverfahren einen dauerhaft reibungslosen Produktionsablauf zu haben.
Der Sublimationsdruck ist kein Hexenwerk – er schafft es aber uns zur Weißglut zu bringen. Der Subli-Drucker selbst ist unser Problem. Er druckt das Kundenmotiv  mit Sublimationstinte spiegelverkehrt auf ein spezielles Papier.
Klingt einfach? Ist es auch, wenn der Drucker mitmacht. Zum wiederholten Male, hat sich nach endlosen Techniker-Telefonaten und diversen Drucktests herausgestellt…. der cyan-farbene Druckkopf ist wieder kaputt. Warum? Das wissen wir auch nicht. Trotz täglichem Gebrauch und guter Pflege, steht das Druckverfahren aktuell still und die Bestellungen häufen sich. Das Problem ist jedoch, das man diesen Druckkopf nur bei EPSON kaufen kann. Und die haben natürlich Lieferengpässe. Klar! Voraussichtlich bis in den Januar! ;( Neben uns haben noch über 150 andere Betriebe das gleiche Problem!
Unsere Sublimations-„Karriere“ ist nur als holprig zu bezeichnen. Denn auf diesem Weg bleibt nichts anderes übrig, als in 5 Jahren nunmehr den 3 Sublimationsdrucker zu kaufen, und den aktuellen (dann irgendwann zum Jahresbeginn) zum 5 Mal reparieren zu lassen.

Sublimationsdruck

Also, an alle Freunde der Fotogeschenke: Wir geben alles um weiterhin dieses Druckverfahren anbieten zu können. Wir begrüßen den Drucker täglich, bieten ihm regelmäßig einen Kaffee an und gehen bei schönem Wetter auch mal spazieren. Ich denke, dann wird er sich auch dauerhaft bei uns wohlfühlen und Ihnen kurze Lieferzeiten garantieren! 😉

Galgenhumor hat schon oft geholfen! …aber moderne Technik kann eben auch Mal streiken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.