Trikots beflocken

Trikots beflocken: Heimtrikot vs. Auswärtstrikot

Welche Trikots der deutschen Elf sind modischer: Das Heimtrikot oder das Auswärtstrikot?

Während der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien waren sie beide zu sehen gewesen: Das weiße Heimtrikot und das rot-schwarze Auswärtstrikot. Doch welches ist das modernere Shirt und kann durch seine Farbgebung und durch die Gestaltung überzeugen?

Das Heimtrikot der deutschen Nationalmannschaft

Das Heimtrikot der deutschen Mannschaft ist eine Neuauflage des klassischen Deutschlandtrikots. Besonders auffällig sind die roten Streifen auf der Brust, welche in verschiedenen Rottönen gehalten sind. Dadurch wirkt das Shirt spannend und modisch. Auf der Vorderseite ist ein Emblem mit dem deutschen Adler abgebildet, worüber sich drei Sterne befinden. Diese symbolisieren die drei gewonnenen WM-Titel der deutschen Elf. Das Besondere an diesem Trikot ist die Liebe zum Details, welche der Hersteller zum Ausdruck bringt. Am Kragen beispielsweise setzt sich die rote Farbe als kleine Absetzung fort, ebenso wie am Armabschluss. Das Heimtrikot ist eine aufgefrischte Neuauflage des Klassikers und daher immer aktuell und angesagt. Weißes Trikot und schwarze Hose, dies erinnert an vergangene WM-Titel und macht bei jeder Weltmeisterschaft große Hoffnungen auf ein gutes Abschneiden der deutschen Elf.

Trikots beflocken: Individuelle Shirts für Ihr Team

Ob für die Freizeit, das Fußballspiel oder das Training mit der eigenen Mannschaft, Trikots beflocken ist immer eine schöne Idee. Sie können sich beim Trikots beflocken beispielsweise die eigene Spielnummer und den Namen aufbringen lassen. Oder Sie entscheiden sich beim Trikots beflocken für die Spielernummer Ihres Lieblingsfußballers. In jedem Fall werten Sie ein Shirt durch die individuelle Gestaltung auf und können sich zudem einen kompletten Satz für Ihren Fußballverein zusammen stellen lassen. Wenn Sie Trikots beflocken und dabei eine aufeinander abgestimmte Ausrüstung erstellen, dann repräsentieren Sie sich beim nächsten Spiel als Mannschaft und jeder Spieler hat durch das Trikots beflocken seinen eigenen Namen auf der Rückseite stehen.

Das Auswärtstrikot: Eine Mischung aus erfolgreichen Jahren

Im Jahr 2014 präsentiert sich die deutsche Mannschaft in einem rot-schwarzen Auswärtstrikot. Dieses ist mit einem attraktiven Streifenmuster versehen und die Farben wirken kräftig. Passend zu den starken Spielen der deutschen Mannschaft bei der WM 2014 wirkt das Trikot auffällig und ist auch modisch gelungen. Bei der Farbwahl wurden die Auswärtstrikots der Jahre 2010 und 2006 aufgegriffen. Bei der WM 2010 spielte das deutsche Team erstmals in einem schwarzen Trikot, während 2006 eine rote Variante gewählt worden war. Das Shirt bei der WM in Brasilien ist eine Mischung der beiden erfolgreichen Jahre, als Deutschland sich den dritten Platz sicherte.

Heimtrikot oder Auswärtstrikot: Welches Shirt gewinnt den Vergleich?

Vergleicht man beide Trikots miteinander, dann ist das Auswärtstrikot auffälliger und moderner. Es überzeugt durch die kräftigen Farben und die lockere Gestaltung des Streifenmusters. Das Heimtrikot ist ebenfalls eine gute Wahl, wirkt jedoch eher klassisch. Auf Grund der langen Tradition der Farbgebung gehört es zu jeder WM hinzu und punktet durch die zeitlose Farbe, aufgewertet mit modernen Elementen.

Trikots beflocken: Auch als Geschenk bestens geeignet

Auch Sie können sich Trikots beflocken lassen und sich attraktive Shirts anfertigen lassen. Diese sind beispielsweise als Geschenk eine schöne Idee. Wer Trikots beflocken lassen möchte, der findet in unserem Shop ein spannendes Angebot und eine hohe Qualität vor. Trikots beflocken – auf unserer Webseite ist dies in wenigen Schritten möglich. Sie haben beim Trikots beflocken die Auswahl aus verschiedenen Gestaltungen und erhalten wunderschöne Erinnerungsstücke. Sei es an die WM 2006, 2010 oder 2014, die Möglichkeiten sind groß. Hier gehts direkt zum T-Shirt-Konfigurator…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.