Azubi bei Bandyshirt

Wir bilden aus! Azubi bei Bandyshirt!

Der Gedanke im eigenen Betrieb auszubilden begleitet uns schon lange. Wir sind aber seit jeher der Meinung einem jungen Menschen einen Ausbildungsplatz zu geben bedarf gründlicher Überlegung, da man Ihm oder Ihr  ja auch etwas mitgeben möchte. Und zwar in erster Linie ein angenehmes Umfeld in dem es sich lernen lässt,  und natürlich Zeit!  Es ist wichtig  dem Azubi ausreichend offenes Ohr entgegenbringen zu können, da sich unweigerlich viele Fragen ergeben. Und das ist auch gut so! Denn: “ Wieso? Weshalb? Warum? Wer nicht fragt bleibt dumm!“ , das hat uns schon die Sesamstraße gelehrt. 😉

So kam es, das wir in den ersten Jahren diese Azubi – Frage klar verneint haben. Solange die Strukturen in unserer Textildruckerei nicht genug Spielraum erlauben, wollten wir nicht ausbilden.

Viele Bewerbungen mussten wir seit dem leider ablehnen. Auch wenn wir uns eine Ausbildung bei uns als sehr vielseitig vorstellen konnten. Der T-Shirt-Druck als Medium um einen kreativen Beruf zu erlernen ist eine spannende Sache.
Der Erstkontakt zum Kunden, bei dem alle Eckdaten des Druckauftrags abgesteckt werden … gewünschte Textilart, Textilfarbigkeit, Stückzahl, Motiv, die Entscheidung welches Druckverfahren ist das Richtige für das Motiv und letztlich der Preis für den Kunden. Danach wird die Ware für den Kunden absortiert bzw. bestellt, die Druckdaten werden passend zum T-Shirt Druckverfahren aufbereitet und letztendlich wird gedruckt, verpackt und versendet. Alles zusammen ein runder Ablauf in dem sich viele Aufgaben ergeben.

Im Herbst 2012 ergab es sich dann … in einem Teamgespräch erwähnte unsere Aushilfe Svenja (die sich bis dahin als sehr lernfähig erwies) dass sie auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist! Unser Bauchgefühl sagte uns schnell, das die Zeit gekommen war, einen Schritt in diese Richtung zu machen. Einige Tage und Termine mit einer sehr freundlichen IHK Mitarbeiterin später war es soweit… Bandyshirt bildet ab sofort aus! Und zwar zum Mediengestalter für Digital & Printmedien. Glückwunsch Azubi Svenja! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.