So Geht's

1

Oben links auf den orangen Button "Produkte" klicken und eine Produktkategorie wählen

2

Wunschprodukt aussuchen

3

Mit diesen vier Buttons, individualisieren Sie innerhalb weniger Minuten Ihr Wunschprodukt

Wählen Sie ein Motiv aus. Ihnen stehen über 5000 Motive zur Verfügung

Wunschtext mit den Standard-Fonts schreiben

Wunschtext mit unseren Cool-Fonts schreiben

Eigenes Bild oder Logo hochladen. Das Bild/Logo sollte 300dpi in Druckgröße haben

Produkte kategorien
Über Bandyshirt
Wir lieben T-Shirts, Sweats & Co. So ist es kein Wunder, dass wir seit nunmehr über 15 Jahren voller Engagement und Detailliebe, Produkte für unsere Kunden personalisiert bedrucken.

T-Shirt Druck in der Fußgängerzone

Unsere Anfänge liegen in den frühen 90ern. Zu dieser Zeit kam die Franchise-Kette McShirt auf. Auch wir hatten bundesweit mehrere solcher T-Shirt Druck-Läden. Erstmals war T-Shirt Druck in Kleinmengen für jedermann erreichbar. Ein einfaches T-Shirt mit Fotodruck und bestenfalls ein paar Flock-Buchstaben war der Kassenschlager! Da wurde noch Schlange gestanden bis man endlich sein heiß ersehntes T-Shirt hatte! Heute undenkbar. Damals war es eine Neuheit! Nach einigen Jahren wuchsen unsere Ansprüche an Qualität und Textildruck-Technik. Der Wunsch nach mehr Möglichkeiten wurde lauter. Das war der Grund für eine erste Weiterorientierung.

Großauflagen-Produktion im Siebdruck

Wir verließen also McShirt und konzentrierten uns fortan auf Großauflagen und Massenproduktion von bedruckten Textilien. Den Textil-Siebdruck. Große Stückzahlen für Festivals, Konzert-Tourneen und namhafte Marken waren nun an der Tagesordnung. Den Siebdruck tagtäglich in allen Facetten hautnah zu erleben, mit grafischer Druckvorstufe, Chemikalien zur Siebbearbeitung, Einstellung & Bedienung von Siebdruck-Karousellen und jeder Menge Plastisol-Farben war für einige Zeit unser geschätztes Heim. Genauso wie zu viel Kaffee und Überstunden. Es hat uns Spass gemacht, das war wichtig. Weitere Druckverfahren wie: Sublimation für Funktionsshirts und Fotogeschenke, Flex- & Flockdruck für Textmotive in Kleinauflagen, Stickerei, Strass-Applikationen usw. kamen natürlich ebenfalls zum Einsatz. Textildruck ist ein breites Feld.

T-Shirt Druck wird digital

Einige Jahre später ging der Trend verstärkt hin zur Just-in-Time Produktion. T-Shirts in Kleinmengen oder gar Einzelteilen mit komplexen, vielfarbigen Motiven bedrucken und das bestenfalls direkt oder kurzen Lieferzeiten. Ein neues Druckverfahren musste her! Der Digitale Direktdruck war hierfür eine nunmehr ausgereifte Lösung. Immer mehr unserer Kunden fanden Gefallen an der Möglichkeit kunterbunt, direkt aus der Datei, ohne Vorkosten und in Top- Qualität drucken lassen zu können. Somit etablierte sich der DTG / Direct to Garment Print schließlich auch bei uns. Bis heute!

Online T-Shirts selbstgestalten

Mit den Jahren kamen auch wir nicht mehr um das World Wide Web herum. Eine erste Website mit TShirt Bestell-Funktion war damals schnell zusammengebastelt. Seitdem haben wir an dieser Online- Bestellfunktion pausenlos weiterentwickelt und mit viel Mühe optimiert. Heute nennt sich das T-Shirt Designer oder Shirt-Konfigurator. Die Möglichkeit für den Kunden online T-Shirts und Fotogeschenke selbst zu gestalten und in Auftrag zu geben ist die Kernfunktion dieses Tools das jeder bedienen kann. Hinter den Kulissen müssen die Kundenmotive, gewählten Texteffekte, Bilderrahmen & Masken, Druckfarben, etc. aber auch alle sauber und druckfertig der Produktion übergeben werden können! Viel Technik und Programmieraufwand stecken hier im sogenannten Backend! Wachsende Ansprüche seitens der Kunden an Gestaltungsmöglichkeiten, Bezahloptionen, Produktauswahl und Lieferzeit sind seit jeher Bestandteile einer niemals endenden Optimierung.

Hier & jetzt bei Bandyshirt

Heute viele überarbeitete Webseiten später, einem viertel Jahrhundert Erfahrung im Gepäck, kennen wir uns in der Textildruck-Branche ganz gut aus. Wir können mit Fug und Recht behaupten unser Handwerk zu verstehen. Dennoch sind wir wissbegierig und begeisterungsfähig wie am ersten Tag! Und sicher noch lange nicht am Ziel! Wir haben heute noch immer Spass am Bedrucken von T-Shirts, nutzen SocialMedia & Co für Marketing, brainstormen neue Aktionen und Motive mit unserer Grafikabteilung, usw. … es wird sicher nicht langweilig! Und Kaffee ist ja auch noch genug da! Ich danke für die Aufmerksamkeit und wünsche viel Spass beim T-Shirts selbst gestalten!